Ellie Goulding

Ellie mal unplugged. Ein bisschen wie früher :)

Ellie Goulding – Only Girl (In The World)

Bei Indiescreet gabs ein Video mit Ellie. Sie featured eine gewisse Lissie (Myspace, Facebook). Die wiederum hat ein paar schöne Covers aufgenommen:

Schon mal aufgefallen, dass Nothing Else Matters 3/4-Takt ist? Jedenfalls gibts es bald ein neues Album. Auf Youtube kann man sich sehr viel davon ansehen und hören. Wer also Gitarren mag… :)

Ach ja, das Ellie-Video :)

Lissie

Die UK-Charts:

1. Ellie Goulding – ‘Lights’
2. Lady Gaga – ‘The Fame’
3. Alicia Keys – ‘The Element Of Freedom’
4. Glee Cast – ‘Glee The Music Season One Vol 1′
5. Florence And The Machine – ‘Lungs’
6. Paolo Nutini – ‘Sunny Side Up’
7. Mumford & Sons – ‘Sigh No More’
8. Jason Derulo – ‘Jason Derulo’
9. Rihanna – ‘Rated R’
10. André Rieu – ‘Forever Vienna’

Und mit diesem Song und einer Empfehlung von Morcheeba hat es im Oktober 2008 angefangen. Bis zu diesem Zeitpunkt waren kaum Besucher auf Ellies Seite. Die Tracks, selbst eingespielt und hochgeladen, kaum gehört. Und nun? …

The UK-Charts:

1. Ellie Goulding – ‘Lights’
2. Lady Gaga – ‘The Fame’
3. Alicia Keys – ‘The Element Of Freedom’
4. Glee Cast – ‘Glee The Music Season One Vol 1′
5. Florence And The Machine – ‘Lungs’
6. Paolo Nutini – ‘Sunny Side Up’
7. Mumford & Sons – ‘Sigh No More’
8. Jason Derulo – ‘Jason Derulo’
9. Rihanna – ‘Rated R’
10. André Rieu – ‘Forever Vienna’

The following song an a post by Morcheeba in October 2008 was ste beginning of an amazing race. An now? Number One in the UK-Album-Charts!

Ellie Goulding auf Platz 1She did it!

Ich schreib da mal nicht viel zu. Nur, dass sie, wie ich finde, mit vollem Einsatz bei der Sache ist. Leider kommt Ihre Stimme nicht so toll rüber, wie sie es bei anderen Aufnahmen tut.

via Indiescreet

Ellie Goulding – Akustik-Session

“She Is Danger Remix” steht zur Zeit hinter sehr vielen Stücken, die kursieren. Ellie Gouldings Unter The Sheeds, Massive Attacks Girl I Love You, Groove Armada, alles bekannte, gerade aktive Künstler. Aber wer ist She Is Danger? Zeit, mal nachzusehen.

Prinzipiell sind es zwei Damen aus England. Lena Cullen und Maya Jane Coles. Der Stil ihrer Music passt zu Massve Attack und Fever Ray. Als Freund von ei Bild sagt mehr als Tausend Worte, will ich euch auch gleich mal hören lassen, was sie selbst so machen.

Käuflich ist dieser “Anfang 2010″ zu erwerben. Die vielen Remixe will ich mal in den Anhang packen. Wer mehr wissen will, der sollte bei Myspace vorbeischauen. Auf RCRDLBL gabs den Massive Attack Remix bereits zum Download.

“She Is Danger Remix”, your read it. They remixed Ellie Goulding’s Under The Sheeds, Massive Attack’s Girl I Love You, Groove Armada, all active Artists. But who in world is She Is Danger?

She are two, Lena Cullen and Maya Jane Coles. They sounds like Massive Attack or Fever Ray. It’s like this:

More? Visit Myspace or get a free download of the next track ar RCRD LBL.

(mehr…)

She Is DangerShe Is Danger