Archive for the Text Category

uMag

| 19. Februar 2010

Neulich wurde ich angeschrieben. Aus U_mag wird uMag. Eine Email, ob ich nicht bei einer Blog-Aktion teilnehmen möchte. Es ginge darum, das neue uMag zu bewerten und ein Feedback zu geben. Verkaufe ich mich jetzt? Ich habe noch nie über ein Magazin geschrieben. Mag wohl auch daran liegen, dass im Moment nur ein Abo bei mir im Briefkasten landet. Eine Rezession (was ja eigentlich Rezension heißen muss ;-) ) im Blog sei nicht zwingend, hieß es. Das war der Punkt, mitzumachen. Hier erscheinen schließlich nur Dinge die ich mag.

Jedenfalls ist es jetzt soweit. Heute ist das neue uMag im neuen gewandt an den Kiosken zu haben. Beim uMag handelt es sich um ein Magazin bei dem es sich vor allem um den jungen Lifestyle dreht. Das alte Heft war kay, aber auf die Dauer eher langweilig was das Editorialdesign angeht. Mit dem Relaunch ändert sich einiges. Besonders ist mir die Haptik aufgefallen. Nix mit Hochglanz, das uMag wird auf richtigem Papier gedruckt. Es wird bunter. Viele Themen im neuen uMag findet man auch in den Blogs. Plus ein wenig mehr. Leicht zu lesen. Ein gutes Heft für sonnige Sonntagnachmittage auf dem hoffentlich bald vorhandenen Balkon. Möglich, dass demnächst der ein oder andere Artikel mit einem “via uMag” beendet wird ;-)