Informationstheorie und Disruption

Die Utopie, nur noch sehr wenig arbeiten zu müssen, ist nah. Es ist keine Frage des Obs sondern des Wanns. Warum passiert das jetzt?

Dazu muss man zunächst verstehen, dass wir mit der IT über Nachrichtentechnik im weitesten Sinne sprechen. Nur eben das nicht Physik sondern Mathematik die Grundlage ist. In der Umsetzung bauen wir zwar auf dem Physik auf, sie dient aber lediglich als Spielplatz. Als die ersten Chips gebaut wurden, war das toll für die Ingenieure, die Mathematiker waren aber noch nicht fertig. Eigentlich haben wir nur eine Theorie bestätigt und darauf ein Geschäftsmodell aufgebaut.

„Informationstheorie und Disruption“ weiterlesen

Staatsdesign

Aktuell läuft es auf zwei Staatsdesigns hinaus:

Wissenschaftsstaat. Dann, wenn wir alles in irgendeiner weise auf Wahrheiten setzen möchten. Vernunftstaat, sozusagen.

Philosophiestaat. Dann, wenn wir alles in irgendeiner weise auf Ideen setzen möchten. Naturstaat, sozusagen.