Aptana Studio 3 vs. PhpStorm

Nachdem bei uns in der Firma viel mit PhpStorm gearbeitet wird, habe ich mir auch einmal das Programm angesehen. Der Testzeitraum ist noch nicht zu Ende, aber ich kann ein erstes Fazit bilden.Ich werde die 99 Euro nicht ausgeben. Dazu bietet es einfach keinerlei Vorteile, die den Preis rechtfertigen würden. Noch schlimmer, es hat keine Vorteile im Vergleich zu Aptana, welches als angepasste Eclipse-IDE einfach extrem anpassungsfähig ist.

Was ich gerne nutze ist der Split-View. In Aptana kann ich den bequem einrichten, indem ich den Tab dort hin ziehe, wo ich das View gerne geöffnet hätte. Aptana regelt das von alleine und ist dabei sehr dynamisch. PhpStorm hingegen benötigt mindestens zwei Klicks bis ich den Split-View geöffnet habe und die nun doppelte Datei schließen kann. Es bietet zudem nur zwei Splits, einen Split im Split kann es nicht.

Bereits installiert ist ein MySQL-Editor. Den fand ich klasse und alleine deswegen hätte ich am Ende das Geld ausgegeben. Es ist einfach bequem aus dem Edior heraus in die DB zu schauen, wenn gerade der Name der Spalte einem nicht einfallen will. Aber… Eclipse bietet mehrere Plugins. Quantum ist bei mir gerade im Test.

Und dann habe ich so meine Probleme mit dem FTP-Upload mit copy&paste. Beispielsweise lade ich mir ein Theme für Bootstrap herunter. Ich entpacke es lokal und kopiere es per Strg-C und Strg-V in den Ordner meines Projekts. Es wird hochgeladen und fertig. PhpStorm macht das auch, wird aber zwischen der 5ten und 10ten Datei so träge, dass es schon mal eine Stunde dauert, bis die 30 Dateien hochgeladen sind.

Dafür gibt es bei Aptana keinen Option, mit der man Dateien sicher entfernt. Das war praktisch, wenngleich nicht immer korrekt bis das es gar nicht anschlägt, wenn die Datei über umwege aufgerufen wird, wie CI das in der Regel macht. Und das automatische erstellen der PHPDoc ist nicht integriert, da werde ich mal suchen.Für die, die mit Aptana/Eclipse PHP entwickeln wollen, werde ich mal die praktischen Erweiterungen auflisten…